8 coole und ungewöhnliche Ideen für eine unvergessliche Zeit in Illinois

Illinois ist ein lebendiger, moderner und wunderschöner Staat, in dem Sie all das genießen können, wonach Ihr Herz begehrt. Der Name Illinois ist übrigens auf die Stämme der Illiniwek zurückzuführen, die einst hier siedelten.


8 coole und ungewöhnliche Ideen für eine unvergessliche Zeit in Illinois

Staunen Sie hier über die weltgrößte Ketchupflasche, lernen Sie den Kaskaskia-Drachen kennen und schlendern Sie durch den Lincoln Park Zoo, der kürzlich 150 Jahre alt wurde. Setzen Sie auch die Kleinstadt Morton - besser bekannt als Welthauptstadt des Kürbis - und den Chicago River, der rückwärts fließt, auf Ihre To-do-Liste.

Und dann ist da noch Metropolis, die fiktive Heimatstadt von Superman, dem ein eigenes Supermuseum gewidmet ist. Hier finden Sie zahlreiche Souvenirs zu Superman und wenn Sie zur richtigen Zeit da sind, können Sie auf der jährlich stattfindenden Superman Celebration die Sicherheit genießen, die von einem Meer an Superhelden ausgeht.

Um mehr darüber zu erfahren, schauen Sie sich hier um.

8 coole und ungewöhnliche Ideen für Illinois

Es gibt so viel zu entdecken, dass eine einzige Reise nach Illinois niemals genug sein kann. Ihren Hunger auf Spaß und Abenteuer können Sie trotzdem stillen - indem Sie sich für eine oder mehrere Aktivitäten aus unserer "Speisekarte" entscheiden:

  1. Besuchen Sie den Tiffany Dome - Diese majestätische Glaskuppel misst mehr als 11 Meter im Durchmesser und ist aus 1134 herrlich bunten Mosaiksteinen zusammengesetzt, was sie zu einer weltweit einzigartigen Struktur macht.
  2. Werfen Sie einen Blick in den Antiquitätenladen des wolligen Mammuts, in Woolly Mammoth Antiques - Es ist schon ein merkwürdiger Ort, das kann man nicht anders sagen. Aber all diese seltsamen und bizarren Objekte, viele von ihnen handgemachte Kuriositäten, werden bestimmt Ihre Neugier wecken.
  3. Erkunden Sie den Ox Park - Hier können Sie auch ohne rote Schuhe den Zauberer von Oz besuchen und die Charaktere aus dieser wunderbaren Geschichte kennenlernen. Auch für die Kleinsten ist gesorgt; es gibt Spielplätze und weitere Einrichtungen für Familien mit Kindern.
  4. Abenteuer pur bei Mermet Springs - Wer auf der Suche nach einem Adrenalinkick ist, der geht tauchen. Und diejenigen, die Ihren Kopf lieber über Wasser halten, können über die Süßwasserfische und den Unterwasserzoo staunen.
  5. Abschalten im Timber Ridge Outpost & Cabins – Es ist ein wunderschöner und gleichzeitig bezahlbarer Ort, um zu übernachten oder zum Essen einzukehren. Nutzen Sie Ihre Zeit in dieser urigen Umgebung, um die Natur zu erkunden. Hier müssen Sie nicht auf Komfort verzichten und können dennoch Ihren hektischen Alltag vergessen.
  6. Ein Foto vor der weltgrößten Ketchupflasche - Sie steht direkt an der Straße und lädt geradezu dazu ein, eine Pause einzulegen, um ein Bild zu machen. Wenn Sie sich nun fragen, wie groß die Flasche ist, verraten wir es Ihnen: Sie ist mehr als 50 m hoch! Ganz in der Nähe findet im Sommer ein großes Festival statt.
  7. Waldmire's Land Yacht - Dieses beeindruckende Vehikel finden Sie im Route 66 Museum mit Ruhmeshalle im Zentrum von Pontiac. Es war Bob Waldmire, der aus diesem ehemaligen Schulbus ein Kunstwerk auf Rädern geschaffen hat. Und ja, Sie können nicht nur einsteigen, sondern auch die Umgebung in ihm erkunden!
  8. McDonald's - Nachdem Sie den ganzen Tag unterwegs waren und jede Menge Abenteuer erlebt haben, schalten Sie einen Gang zurück, und zwar auf amerikanische Art und Weise. Schauen Sie bei McDonald's vorbei und gönnen Sie sich, wonach Ihr Magen verlangt.

Natürlich gibt es noch jede Menge weiterer spannender Orte zu erkunden! Gehen Sie auf Entdeckertour und lassen Sie sich inspirieren.